Carla Tortelli

 Rhea Perlman als Carla Tortelli:

  • Eine "wissbegierige, zynische"  Cocktailkellnerin, die Kunden schlecht behandelt. Außerdem ist sie sehr fruchtbar und ehelich unfähig. Als die Serie uraufgeführt wurde, ist sie Mutter von vier Kindern ihres Ex-Mannes Nick Tortelli (Dan Hedaya). Im Laufe der Serie gebiert sie vier weitere, in deren Darstellung Perlmans Schwangerschaften aus dem wirklichen Leben eingeflossen sind.  Alle ihre Kinder sind berüchtigt schlecht erzogen, mit Ausnahme von Ludlow, dessen Vater ein prominenter Akademiker ist. Sie flirtet mit Männern, auch mit solchen, die von ihrer Art nicht geschmeichelt sind, und glaubt an Aberglauben. Später heiratet sie Eddie LeBec, einen Eishockeyspieler, der später ein Pinguin-Maskottchen für Eisshows wird. Nachdem er bei einem Eisshow-Unfall durch einen Eisauffrischer ums Leben gekommen ist, entdeckt Carla später, dass Eddie Bigamie mit einer anderen Frau begangen hatte, die er schwanger geworden war. Carla schläft zu Sams Verärgerung und Wut mit Sams Feind John Allen Hill.

Embed from Getty Images